September Summit 2022

Wie immer ist einmaliges Schnuppern möglich und erwünscht. Komm einfach vorbei! :-).
Kommenden September unterrichte ich eine Kombination von attraktiven Feldenkraislektionen. Am Dienstag zum Thema Freie Schultern - Freier Nacken (Dienstag 18h-19h), am Donnerstag (Donnerstag 18h -19h) zum Thema Freie Hüften - Freie Beine. Das sind zwei Serien von je fünf Stunden die sich mit der Verbesserung der Beweglichkeit von unseren wichtigsten Gliedmassen beschäftigt. Die Stunden finden größtenteils im Liegen statt und es benötigt keine Vorkenntnisse - außer die Neugierde etwas Neues zu erlernen und sich selbst in der Bewegung zu erspühren.

 

 

Anbei der Rückblick zu den Stunden des letzten Kurses, Frühlingskurs 2022

Donnerstag 30.06.2022 18h - 19h (Hoher Markt 5)
Die letzte Stunde werden wir gemütlich auf den Sommer vorbereiten. Sehen, schauen sich umschauen..... Freiheit in der Kopf und Augenkoordination. Wichtig fürs Wandern, Menschen und Tieren nach- und zuschauen und für alles was unser Interesse im Urlaub erregt. Kommt nochmals vorbei auf einen netten Rutsch in den Hochsommer!

Donnerstag 2.06.2022 18h - 19h (Hoher Markt 5)
Diese Stunde wird im Liegen und im Stehen durchgeführt. Sie heist "Head and sholders". Wir erforschen die Koordination unseres Kopfes, unserer Augen sowie unseres Rumpfes. Also keine Werbung für ein Shampoo sondern eine wirksame Lektion für die Verbesserung der Zusammenarbeit unseres Sinneszentrums mit dem Rumpf.

Dienstag 31.05.2022 18h - 19h (Parisergasse 4/1)
Es geht weiter mit den "Fersen unter dem Becken - "Ins Sitzen rollen".  Wir vertiefen die Erforschung der Bewegung unserer Zehen, der Sprung-, Knie-, und Hüftgelenke. Die Beweglichkeit wird unseren Rücken mitaktivieren und von Verspannungen befreien. Gehen und Laufen wird müheloser und funktioneller.

Donnerstag 19.05.2022 18h - 19h
Diese Stunde gehen wir es wieder ruhiger und entspannender an. In leichten liegenden Bewegungen werden wir mit leichten angenehmen Drehungen die Bewegungsmöglichkeiten unseres Brustkorbs und Nackens ausforschen. Ein Feldenkraisklassiker! Ich habe diese Lektion schon sehr oft gemacht und jedes Mal entdecke ich neue Möglichkeiten zu mehr Leichtigkeit und Spannungsfreiheit.

Dienstag 17.05.2022 18h - 19h
Es geht weiter mit den "Fersen unter dem Becken - "Japanisch Sitzen". Diesmal gehen wir noch weiter nach Osten - in das Reich der aufgehenden Sonne! Nach den letzten Stunden ist unser Gefühl für die Zehen sehr groß geworden. Knöchel, Beinmuskeln, Knie und Becken harmonieren besser und wir spüren grössere Beweglichkeit. Manche mehr manche weniger aber alle spüren wir Verbesserungen. Zeit an das Sitzen zu denken. Die Reisezeit beginnt wieder und wer weis, vielleicht treibt es uns nach Japan und dort beim Abendessen zu sitzen benötigt einiges an Beweglichkeit. Kein Problem ist in einer Stunde lernbar!

Donnerstag 12.05.2022 18h - 19h
Es geht weiter mit den "Fersen unter dem Becken - Der Russische Tänzer". Diesmal wird es also russisch! In den Bewegungssequenzen dieser Stunde erweitern wir die Bewegungsmöglichkeiten unserer Füße und unseres Beckens. Nichts für Softies diesmal, aber eine spannende Lektion in der wir merken wie sich unsere Beweglichkeit seit der letzten Stunde verbessert hat.

Donnerstag 5.05.2022 18h - 19h
Wir setzen mit der Serie die "Fersen unter dem Becken" fort. In mehreren Bewegungssequenzen machen wir uns mit der Bewegung unserer Füße vertraut. Kennen wir den die Bewgungsmöglichekiten unserer Füße nicht? Meistens leider nicht wirklich! Aber nach dieser Serie sehr wohl! Und das danken uns die Archillessehne, jegliche Art von Haluxschmerzen, unsere Knie und unsere Hüftgelenke. So nebenbei verlängern sich auch die Wadln und die Oberschenkelmuskeln. 

Dienstag 26.4. & Donnerstag 28.04.2022 18h - 19h
Wir beginnen mit einer Serie die "Fersen unter dem Becken" heisst. In mehreren Bewegungssequenzen machen wir uns mit der Bewegung unserer Füße vertraut. Kennen wir den die Bewgungsmöglichekiten unserer Füße nicht? Meistens leider nicht wirklich! Aber nach dieser Serie sehr wohl! Und das danken uns die Archillessehne, jegliche Art von Haluxschmerzen, unsere Knie und unsere Hüftgelenke. So nebenbei verlängern sich auch die Wadln und die Oberschenkelmuskeln. 

Donnerstag 21.04.2022 18h - 19h
Diesmal werden wir uns mit der Verlängerung der Beinmuskeln beschäftigen. Wir beginnen mit einer Serie von Bewegungsabläufen die uns die verspannten Muskeln der Ober- und Unterschenkel verlängern. Unser Nervensystem machts möglich! Ganz ohne Dehen.

Donnerstag 14.04.2022 18h - 19h
Willkommen zum ersten Stunde des Frühlingskurses. Der Frühlingskurs ist speziell dem Thema Muskeln verlängern ohne Dehnen gewidmet. Dehnen ist natürlich ein gutes Werkzeug um "verkürzte", Muskeln zu "verlängern". Allerdings werden sich die Muskeln wie eine Feder bald wieder in ihrer ursprünglichen Form einfinden. Um nachhaltige Veränderung zu erlangen müssen wir an der Wurzel anpacken. In unserem Gehirn und Nervensystem. Dies werden wir mit 10 Lektionen im Frühlingskurs erforschen. 
In dieser Stunde beginnen wir mit der Verbesserung der Beweglichkeit des Beckens. Wir erforschen dabei die Rotation der Hüftgelenke - liegend am Boden!  

Klicke hier zum Rückblick über vergangene Kurse